22 Nov

Neues Buch für Lehrer: Microsoft 365 Education

Microsoft 365 Education - Ankündigung

UPDATE vom 02.12.2020: Ursprünglich war das neue Praxishandbuch mit ca. 400 Seiten geplant. Jetzt steht fest: Es wird rund 550 Seiten umfassen! Ich möchte Dir so viele Praxis-Tipps wie möglich mit auf den Weg geben und freue mich, dass der Rheinwerk-Verlag diese Entscheidung mitträgt. Außerdem sollte der Buchinhalt ursprünglich schwarz-weiß gedruckt werden. Stattdessen profitierst Du jetzt von vielen farbigen Abbildungen, mit denen Du alle Beispiele in den Kapiteln noch besser nachvollziehen kannst.

Zuverlässige und leistungsfähige Hardware ist schon mal eine wichtige Voraussetzung für den Schulalltag. Mit Deinem Surface – egal in welcher Variante – solltest Du für typische Lehreraufgaben gut aufgestellt sein. Vor allem Surface Pro und Surface Go haben sich in den vergangenen Jahren als flexible Geräte für Schule und Unterricht etabliert.

Und was ist mit der Software? Windows 10 als Betriebssystem, die vorinstallierten Apps und die Office-Programme von Microsoft laufen darauf in der Regel flüssig. Was man als Lehrer damit alles machen kann, ist vielen aber gar nicht klar. In Blogs wie diesen können sie sich Tipps zusammensuchen. Allgemeine PC-Ratgeber werden den Aufgaben und Bedürfnissen im Schulalltag nicht gerecht.

Deshalb veröffentliche ich ein brandneues Praxishandbuch speziell für Schule und Unterricht – unter dem Titel: „Microsoft 365 Education: Digital unterrichten mit Teams, OneNote & Co.“. Das Buch umfasst rund 550 Seiten und erscheint im Rheinwerk-Verlag. Es enthält Anleitungen und Beispiele für so ziemlich alles, was Lehrkräfte über den Einsatz von Windows 10 sowie den diversen Microsoft-Apps wissen sollten. Ich habe meine gesammelten Erfahrungen aus vielen Seminaren und Webinaren in das Buch gesteckt – und natürlich ganz viel Herzblut!

Microsoft 365 Education - Buch-Hinweis

Überblick über „Microsoft 365 Education“

Um diese und weitere Themen geht’s im Buch:

  • Unterrichtsmaterial und Arbeitsblätter mit Word und OneNote erstellen
  • Digitale Tafelbilder und Präsentationen mit PowerPoint und Whiteboard-App
  • Termine, Aufgaben und Kontakte mit Outlook und Windows-Apps
  • Chats in Teams-Arbeitsgruppen und -Kanälen
  • Online-Unterricht live in Microsoft Teams durchführen und moderieren
  • Gemeinsam an Dateien und Projekten arbeiten
  • OneNote-Kursnotizbücher für Schülerinnen und Schüler
  • Lehrerkonferenzen und Elternabende als Videokonferenz
  • Excel: Grundlagen für Lehrende und Schüler*innen
  • Individuell Feedback zu Leistungen geben und Tests in Forms durchführen
  • Audio-visuelle Medien erstellen und barrierefreie Tools einsetzen
  • Microsoft 365 auf mobilen Geräten
  • Dateien mit OneDrive und SharePoint synchron halten
  • Geräte einrichten, Daten speichern und schützen, Benutzerkonten verwalten
  • Tipps für Schulorganisation und Administration

Die ersten werden die ersten sein: Mein neues Praxishandbuch „Microsoft 365 Education“ kannst Du jetzt vorbestellen. Sobald es erscheint, bekommst Du es automatisch geliefert.

Ich hoffe, dass ich mit dem Buch eine Lücke fülle: Lehrende brauchen Unterstützung bei der Einrichtung ihrer Geräte und beim Kennenlernen der Apps und Programme. Mit den einfach erklärten Tipps und Ideen macht auch der Schulalltag mit Deinem Surface garantiert mehr Freude!

Dein Kommentar zu diesem Artikel:

%d Bloggern gefällt das: